Tripoli – Wanderung Vlachokerasia

Tripoli – Wanderung Vlachokerasia

  • Tripoli – Vlachokerasia
  • 4h
  • Ab €40,-

Die antike Stadt Skiritida liegt südlich von Tripoli. Die Skiriten waren in der Antike bekannte Hardcore-Krieger und auserwählte Soldaten der spartanischen Armee. Dichte Wälder bedecken das Gebiet und bilden eine wahrhaft verträumte Landschaft, da viele Kirsch- und Walnussbäume vorhanden sind (insbesondere im Frühling in dem sie blühen, und im Herbst wenn die Blätter warme Töne annehmen). Neben den Wäldern gibt es auch viel Wasser; Von hier fließt der Fluss Evrotas. Das zentrale Dorf der Region ist Vlachokerasia, der Start und das Ende unseres Trips. Die Wanderung führt durch dichte Wälder neben Flüssen und Bächen und hat abenteuerliche Elemente, da an einigen Stellen feste Seile für deine Hilfe fixiert sind.

Dauer: 4 Stunden
Schwierigkeit: Mittel
Saison: Mitte März – Oktober

Ab €40,- abhängig von der Teilnehmerzahl und Transfer

Anfrage/Buchung zu: Tripoli – Wanderung Vlachokerasia

Was muss ich mitbringen?

  • Für die Wanderung geeignete Schuhe
  • Geeignete Kleidung je nach Wetterlage und Jahreszeit ( Kleidung zum wechseln )
  • Sonnenschutz ( Sonnencreme, Sonnenhut, Sonnenbrille )
  • Rucksack mit Proviant ( Snacks und min 1,5 L Flüssigkeit )
  • Gute Laune, guter physischer und geistiger Zustand.
Menü schließen