Die Bergdörfer Elati – Vytina am Mainalo

Die Bergdörfer Elati – Vytina am Mainalo

  • Mainalo
  • 3h
  • Ab €40,-

Der Menalo ist ein Berg voller Wälder in mitten des Peloponnes. Die Heimat des Gottes Pan und die Höhle der Nymphen ist mit vielen alten Mythen verbunden. In den damaligen Zeiten um 1800 n.C wurde es zu einem Zufluchtsort aber auch zu einem Stützpunkt für Aufständische aller Art. Der berühmteste war Theodoros Kolokotronis, der Protagonist der griechischen Revolution gegen die Türken im Jahr 1821. Seine dichten Wälder, alten Brücken und malerischen Dörfer bilden eine Landschaft Ideal zum Wandern. Der Weg vom Dorf Elati zum Dorf Vytina (der zu einem 75 km langen großen Wanderweg namens Mainalon Trail gehört) ist der schönste Teil, da er viele Elemente vereint. Es gibt einige Stellen an denen Du glaubst, Du bist in einem Märchen. Ideal für Familien.

Dauer: 3 Stunden
Schwierigkeit: Mittelleicht
Saison: April – November

Ab €40,- abhängig von der Teilnehmerzahl und Transfer.

Was muss ich mitbringen?

  • Für die Wanderung geeignete Schuhe
  • Geeignete Kleidung je nach Wetterlage und Jahreszeit ( Kleidung zum wechseln )
  • Sonnenschutz ( Sonnencreme, Sonnenhut, Sonnenbrille )
  • Rucksack mit Proviant ( Snacks und min 1,5 L Flüssigkeit )
  • Gute Laune und guter physischer und geistiger Zustand.

Anfrage/Buchung zu: Die Bergdörfer Elati – Vytina am Mainalo

Menü schließen